Blog

Naturpflege mit Rizinusöl von NANOIL. Ehrliche Bewertung des Produkts

Hallo Mädels!

Als Anhängerin einer Naturpflege habe ich für heute einen Testbericht von einem einzigartigen Naturprodukt vorbereitet. Es geht mir um Nanoil Rizinusöl. Ich bin sicher, dass ihr kultiges Rizinusöl kennt und mindestens einmal im Rahmen der Beauty-Routine verwendet habt. Ich muss euch ehrlich schreiben, dass ich dieses Öl nie mochte. Das hat sich verändert, als ich Nanoil Rizinusöl gefunden habe. Dann habe ich mich davon überzeugt, dass die Haut-, Haar- oder Nagelpflege mit diesem Produkt ein reines Vergnügen sein kann. Das ist das nächste natürliche Kosmetikprodukt, das ich euch aus ganzem Herzen und mit reinem Gewissen empfehlen kann. Wieso ist es so einzigartig? Das erfahrt ihr unten. 🙂

Nanoil Rizinusöl – über Produkt

Name: Nanoil Castor Oil
Zusammensetzung (INCI): 100% Ricinus Communis Seed Oil
Fassungsvermögen: 50 ml
100 % organisch, nicht raffiniert, kaltgepresst
Mit Ecocert-Siegel ausgezeichnet

nanoil castor oil

Eigenschaften und Anwendung von Nanoil Rizinusöl. Warum empfehle ich es?

Was können wir auf der Nanoil-Website lesen?

„Das Nanoil Rizinusöl ist ein naturreines, kaltgepresstes, nicht raffiniertes und 100% organisches Öl – in jedem Tropfen des hochwertigen Kosmetikprodukts befinden sich alle Güter der roten Samen des Rizinusbaums.“

Was enthält Nanoil Rizinusöl?

Das ist ein Reichtum an organischer Fettsäure namens Risinolsäure, die sogar 90 Prozent der Zusammensetzung bildet. Sie ist äußerst wichtig im Wiederaufbau und in der Regeneration der Haut. Rizinusöl hilft, den richtigen pH-Wert der Haut wiederherzustellen, den Hydrolipidmantel wieder aufzubauen und schädliche Pathogene zu bewältigen, die Alterungsprozesse beschleunigen. Die Zusammensetzung des Kosmetikprodukts umfasst wertvolle Omega-6- und Omega-9-Säuren, Vitamine A und E, Squalen und wertvolle Carotinoide. Interessanterweise ähnelt die Struktur von Rizinusöl menschlichem Talg, d. h. einer fettigen Schicht auf der Oberfläche der Epidermis, die unsere Haut z.B. vor Wasserverlust und Austrocknung schützt. Kein anderes Öl hat diese Eigenschaft!

Formel des Öls:

Sie ist reich und recht dickflüssig. Nach dem Auftragen hinterlässt das Öl jedoch kein klebriges und fettiges Gefühl – es zieht wirklich schnell ein und belastet die Haut gar nicht. Es ist von seiner stark feuchtigkeitsspendenden Wirkung bekannt, sodass es die Haut nicht matt macht, sondern mit einem natürlichen Glanz verschönert. Der Hersteller betont, dass: „obwohl seine Konsistenz dickflüssig ist, kann es zur Pflege von Haaren, Nägeln, Augenbrauen und Wimpern, sowie zur Gesichtsreinigung verwendet werden“. Es ist wichtig, nur wenige Tropfen des Kosmetikprodukts auf die Haut aufzutragen, in denen die Essenz aller wohltuenden Substanzen enthalten ist.

Verpackung:

Schluss mit einer unpraktischen Tropfflasche! Die Marke Nanoil hat bei der Herstellung des Produkts an jedes Detail gedacht und das Öl mit einer eleganten und ökologischen Glasflasche mit einer Pipette ausgestattet. Ein solcher Applikator ermöglicht das richtige Dosieren des Produkts. Das dunkle Glas des Flakons schützt das Kosmetikprodukt vor schädlichen Einflüssen des Lichts oder der Luftfeuchtigkeit, deshalb verliert das Öl seine wertvollen Eigenschaften nicht. Ich habe noch nie ein so perfekt entwickeltes Kosmetikprodukt gesehen!

castor oil nanoil

Wirkung:

  1. Verjüngend – alles dank der hohen Konzentration an Vitamin E (auch „Jugendvitamin“ genannt) und Vitamin A, das der Haut mehr Elastizität verleiht, Fältchen glättet und einen jugendlichen Glanz hinterlässt.
  2. Beruhigend – Nanoil Rizinusöl wirkt entzündungshemmend und antibakteriell, was bedeutet, dass es alle Pickel verringert, den Kampf gegen Akne unterstützt und schädliche Mikroorganismen bewältigt. Außerdem hilft es effektiv bei Reizungen, Sonnenbrand oder kleinen Wunden.
  3. Feuchtigkeitsspendend – wie es allgemein bekannt ist, ist Rizinusöl ein starkes Emolliens, das bei einer extrem trockenen Haut hilft. Seine Struktur ähnelt menschlichem Sebum, deswegen zieht es tief in die Haut ein und hält Wasser in inneren Hautschichten.
  4. Schonend – dank des Gehalts an Carotinoiden wirkt Rizinusöl wie ein natürlicher UV-Filter. Beta-Carotin ist ein starkes Antioxidans, das freie Radikale neutralisiert und beim Kampf um eine glatte, straffe, elastische Haut deutlich hilft.
  5. Regenerierend – Nanoil Rizinusöl enthält auch Squalen, also ein natürliches Element des Hydrolipidmantels der Haut. Dank dieses Inhaltsstoffs bleibt die Epidermis weich und glatt. Außerdem weist Squalen intensiv verjüngende Eigenschaften auf.

Anwendung: Nanoil Rizinusöl ist ein Heilmittel gegen verschiedene Hautprobleme, darunter: Trockenheit, Juckreiz, Reizungen, Akne, Dehnungsstreifen und Cellulite. Es ist die häufige Basis fertiger Ölmischungen zum Abschminken und zur Gesichtsreinigung. Außerdem hat es eine wohltuende Wirkung auf Haare, weil es sofort und tiefenwirksam Feuchtigkeit spendet, Elastizität verleiht und die Haare „von innen“ regeneriert. Ich persönlich empfehle euch, das Öl als Serum für Wimpern und Augenbrauen zu verwenden, weil es den übermäßigen Ausfall der Härchen stoppt, ihre Farbe verdunkelt und den Wimpernkranz sowie den Augenbrauenbogen verdichtet.

Rizinusöl … und nicht nur!

Die Marke Nanoil spezialisiert sich auf natürliche, vegane und ökologische Kosmetikprodukte, deren Qualität durch das internationale ECOCERT-Zertifikat bestätigt wird. Das Angebot der Marke umfasst fünf weitere erstklassige Kosmetiköle: Arganöl, Jojobaöl, Macadamiaöl, Mandelöl und Avocadoöl.

Die elegante, gold-schwarze Verpackung enthält einen wahren Reichtum an Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen, die für eure Haare, euren Körper, eure Augenbrauen und Wimpern echt unersetzlich sind. Überzeugt euch selbst und bestellt euer Rizinusöl noch heute!

Besuchen Sie die Webseite des Herstellers – nanoil.de